Aktionen + Veranstaltungen Bündnis UMfairTEILEN – Kiel

Aktionsvormittag  am Sa. 15.9.2012 in Kiel

Der Aktionsvormittag beginnt auf dem Europa-Platz in der Kieler Innenstadt am Sa., 15.9. um 11. 00 Uhr mit zwei Straßentheatereinlagen von ATTAC bzw. den LINKEN. Auf dem Platz können Infotische aufgestellt werden. Über dem Platz wird das großes Banner UMfairTEILEN aufgehängt. Beide Theatergruppen begeben sich in unterschiedliche Richtungen in der Fußgängerpassage durch die Innenstadt und bespielen zentrale Plätze (Cafes etc.). Dabei werden Flugblätter verteilt und durch Megafone kurze Statements abgegeben. Die Routen werden so geplant, dass eine Theatergruppe auf dem Rückweg auch die jeweiligen Spielorte der anderen Gruppe bespielt. Zusammentreffen der beiden Gruppen am Ausgangsplatz, an dem sich eine offene Debatte (offenes Mikrofon) zum Thema “UMfairTEILEN“ anschließt. In dieser “Bürgerdebatte” können auch kurze Statements der Bündnisorganisationen einfließen.

ATTAC-Veranstaltung im Rahmen des Bündnisses:

“Umfairteilen – Vermögensabgabe europaweit“
am Mi. 19.9. um 19.00 Uhr in der Pumpe, Galerie

Eine Podiumsdiskussion mit Susanne Uhl (DGB), Günter Ernst-Basten (Der Paritätische) und Roman Denter (Attac). In der Diskussion geht es um die verschiedenen Perspektiven (Gewerkschaften, Wohlfahrtverbände und NGO´s) und um Gemeinsamkeiten in der Kampagne „umfairteilen“. Dabei werden auch die Kampagne sowie die kommenden Aktionen vorgestellt.

Aktionstag in Hamburg am Sa. 29.9.

Das Kieler Bündnis ruft zur Teilnahme in Hamburg auf. Kern dieses Aktionstages ist eine Menschenkette, die von verschiedenen Sammelpunkten (12.00 Uhr)  ausgeht und sich am Schluss (13.15 Uhr)  zu einer zentralen Aktion (Aktionsbild 14.10 Uhr) und einer Kundgebung am Rathausmarkt versammelt. Mehr dazu unter: “http://www.umfairteilen.de”, auf der Seite Hamburg.
Anreise aus Kiel mit Gruppentickets vom Kieler Bhf. nach HH oder mit Bussen von ver.di: Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bei Evelyne Bruschwitz oder Anja Hesske (Tel. 0431/51952-100 oder mail: bz.kiel-ploen@verdi.de). Kostenpunkt: Gewerkschaftsmitglieder zahlen nichts, alle anderen 10 Euro. Die Abfahrt in Kiel (Wilhelmplatz) ist um 10.00 Uhr geplant, Rückfahrt aus Hamburg gegen 16.00 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.